Unsere Angebote  
 

Weitere Dienste 

Service- und Zusatzleistungen unseres Hauses 

Wäscheversorgung:

Kennzeichnung der Wäsche:     pauschal        90,00€                      

Einnähen eines Reißverschlusses                    4,00€

Kürzen von Kleidungsstücken                          3,00€

Änderungen von Nachthemden                         4,00€

 

Bereitstellung des Wintergartens und Bewirtung:

Gerne stellen wir Ihnen unseren Wintergarten für verschiedene Anlässe kostenlos zur Verfügung. Pro Person berechnen wir eine Pauschale von 2.00 € für Geschirr, Dekorationsmaterial, Vor- und Nachbereitung der Tische, inklusive Endreinigung.

Getränke nach Verbrauch

Kaffee                       
Kanne                                                                       3,00€

Tee  
Kanne                                                                       1,00€

Flasche Cola                                                              0,80€

Flasche Apfelschorle                                                   0,60€

Flasche Wasser                                                         0,60€

Flasche Spezi oder Limonade                                      0,60€

Flasche Bier                                                               0,60€

 

Folgende Dienste bieten wir in unserem Haus auch an:

Friseur:

Die Leistung kann alle drei Wochen in Anspruch genommen werden und wird direkt mit dem Anbieter abgerechnet.

Es besteht die Möglichkeit, sich seinen gewohnten Friseur in die Einrichtung zu holen.

Pediküre:    

(kosmetische Fußpflege)

Es besteht die Möglichkeit sich seinen gewohnten Pedikeur in die Einrichtung zu holen.

Getränkelieferung:

Wöchentlich liefert unser Hausmeister die bestellten Getränke der Bewohner aus.

Zahnärztliche Versorgung:

Die Einrichtung arbeitet mit zwei niedergelassenen Zahnärzten zusammen. Diese kommen routinemäßig mehrmals im Jahr in das Seniorenheim. Sie behandeln aber auch akute Probleme im Heim.

Augenärztliche Versorgung:

Die Einrichtung arbeitet mit einem niedergelassenen Augenarzt zusammen. Dieser kommt regelmäßig in das Seniorenheim, aber spontan auch bei akuten Problemen.

Hausärztliche Versorgung:

Jeder Bewohner wählt sich seinen Hausarzt frei aus.

Versorgung mit Medikamenten:

Die Einrichtung hat mit einer Apotheke einen Versorgungsvertrag geschlossen, die die Medikamente sicherstellt.